Jetzt staatliche Förderung sichern

Wir sind ein von der BAFA-autorisiertes Beratungsunternehmen, was für Sie die Möglichkeit finanzieller, staatlicher Förderung für unsere Beratungsleistung mit sich bringt. Dabei können bis zu 80 % der Kosten, die im Rahmen der Erstellung der Verfahrensdokumentation anfallen, durch die BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) bezuschusst werden.

 

Wie genau die Bezuschussung im Rahmen der Verfahrensdokumentation in Ihrem Fall aussehen kann, erfahren Sie in einem unverbindlichen Infogespräch mit uns.

Anrufen  07021 / 99 87 039

Unser Service für Sie.

weißer Haken Kostenlose Einschätzung des Förderpotentials für Ihr Unternehmen.

weißer Haken Antragsstellung bei der BAFA.

weißer Haken Begleitung bis zur vollständigen Auszahlung der Förderung.

weißer Haken Wir führen die Beratung durch und erstellen Ihre Verfahrensdokumentation.

Wer wird gefördert?

Gefördert werden kleine und mittelständische Unternehmen (KMU). In Verbindung mit der Erstellung der Verfahrensdokumentation steht die Beratungsleistung durch uns, welche bis zu 80 % staatlich bezuschusst werden kann.

Gerne erhalten Sie von uns eine kostenlose Einschätzung über das Förderpotential Ihres Unternehmens.

 

Die Förderung richtet sich an KMU:

  • Junge Unternehmen (bis zwei Jahre nach Gründung)
  • Bestandsunternehmen (ab dem dritten Jahr nach Gründung)
  • Unternehmen in Schwierigkeiten (unabhängig vom Unternehmensalter)

 

Für einen Förderantrag muss Ihr Unternehmen folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Kleine und mittlere Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft sowie Angehörige der Freien Berufe.
  • Sitz und Geschäftsbetrieb oder eine Zweigniederlassung in der Bundesrepublik Deutschland.
  • Weniger als 250 Mitarbeiter.
  • Einen Jahresumsatz von nicht mehr als 50 Millionen Euro oder eine Jahresbilanzsumme von nicht mehr als 43 Millionen Euro.

 

Das Förderprogramm richtet sich an Unternehmen, die bereits gegründet sind. Beratungen vor einer Gründung, können im Rahmen dieses Projekts nicht bezuschusst werden.

Genauere Informationen zur Definition von KMU finden Sie hier.

Details zur Antragsberechtigung können Sie hier nachlesen.